Die Weihnachtsmärkte im Süden von Teneriffa

mercadillo de navidad 2013  tenerife

 

  

Besuchen Sie jetzt die schönsten Weihnachtsmärkte im Süden von Teneriffa. 

Die Weihnachtsmärkte bestehen meistens aus Verkaufsständen- und Buden in den Strassen oder auf einem Platz einer Stadt, meistens in der Nähe von historischen Stätten oder der Fussgängerzone. Die Weihnachtsmärkte haben sich zu einem sehr beliebten Ausflugsziel sowohl für die Touristen als auch für die Anwohner entwickelt.

 

Einige Familien haben es sich zur weihnachtlichen Tradition gemacht, gemeinsam die Weihnachtsmärkte zu besuchen, auf denen man eine grosse Auswahl an weihnachtlichen Produkten kaufen kann, angefangen mit heissen Kastanien bis hin zu den Christbaumkugeln für den Weihnachtsbaum.


Auf einigen Weihnachtsmärkten gibt es sogar lebendige Krippen mit Eseln, Schafen und Ziegen, einer Jungfrau Maria, dem heiligen Joseph und dem Christuskind. Auf anderen gibts es dafür Theateraufführungen von den Anwohnern.

 

Wir laden Sie dazu ein, die Weihnachtsmärkte auf Teneriffa zu besuchen und haben eine Liste der schönsten Weihnachtsmärkte im Süden von Teneriffa für Sie zusammengestellt:

  • 29. November

17:00-22:00 h Weihnachtsmarkt in Las Torres, Weihnachtsartikel, Speisen, Workshops, Musikaufführungen.

 

  • 30. November und 1. Dezember

17:00-22:00 h. Weihnachtsmarkt in Las Torres, Weihnachtsartikel, Speisen, Workshops, Musikaufführungen.

 

  • 5. Dezember

17:00-22:00 h. Weihnachtsmarkt in der "Calle Grande" in Adeje

 

  • 6. Dezember

11:00-18:00 h. Weihnachtsmarkt der Vereinigung San Juan. In San Juan.

 

  • 14. Dezember

17:00-22:00 h. Weihnachtsmarkt in Adeje, Cultural Centre Theatre.

 

 

Für mehr Informationen über die Weihnachtsmärkte im Süden von Teneriffa, können Sie hier klicken.

 

 

 Wenn Sie ihr Hotel für den AUfenthalt auf Teneriffa buchen wollen, klicken Sie hier.