Oper in Teneriffa - Anne Boleyn

Oper in Teneriffa - Anne Boleyn

Am Samstag den 23. Mai verabschiedet Teneriffas Oper seine grossen Akteure der Saison 2014/2015, ab 20:30 Uhr im Symphony Saal des Auditoriums Adán Martín.

 Die Aufführung, eine neue Version der Oper Anna Boleyn von Gaetano Donizetti, wird von Sebastion Rolli vor Teneriffas Sinfonieorchester dirigiert und von zwei der weltbekanntesten Opernsänger der Welt aufgeführt: dem Tenor Celso Albelo und der Sopranistin Mariella Devia.

Neben den eben erwähnten Darstellern, die die Rollen der Anna Boleyn und des Lord Percy interpretieren, werden die anderen Hauptfiguren besetzt durch den Bassisten Felipe Bou als Heinrich VIII, die Mezzosoprano Alessandra Volpi in der Rolle der Giovanna Seymour, Piotr Lempa als Lord Rochefort, Nozomi Kato als Smeton und David Astorga als Sir Harvey. Ausserdem werden die Darsteller durch Teneriffas Opernchor, unter der Leitung von Carmen Cruz Simó, begleitet.

Kaufen Sie sich jetzt Ihre Eintrittskarte und geniessen Sie ein unvergessliches Opernstück.