Fuerteventura - Paradies des Surfens

windsurf-pwa-worldcup

Am 31. Juli 2016 findet die 31. Ausgabe der Surf Weltmeisterschaften der PWA (Professional Windsurfing Association) in Sotavento, Fuerteventura statt. Fuerteventura ist die perfekte Insel zum Windsurfen und um allgemein Wassersport zu betreiben.

Die Professional Windsurfing Association ist seit 1996 als die offizielle internationale Organisation für die Weltmeisterschaften verantwortlich in allen Disziplinen des Windsurfens.

Die Disziplinen in diesem Turnier sind: Männer Slalom, Männer Freestyle und Frauen Freestyle.
Neben der PWA Windsurf-Weltmeisterschaft gibt es auch die VKWC (Virgin Kitesurf-Weltmeisterschaft). Diese wird am 2. August beginnen.

Wenn Sie nicht nur die Meisterschaft sehen wollen, sondern auch selbst das Surfen ausprobieren wollen, ist Fuerteventura wahrscheinlich einer der besten Orte, wo Sie alle Surfarten lernen können (Windsurfen, Kitesurfen und Wavesurfen).

Die Meisterschaft findet in drei verschiedenen Perioden statt:
2016.07.22 - 27.07.2016 PWA Windsurf Freestyle Grand Slam
2016.07.28 - 01.08.2016 PWA Windsurf Slalom Grand Slam
2016.02.08 - 06.08.2016 Kiteboarding Freestyle Grand Slam
(Je nach Wetterlage können sich diese Daten etwas ändern)

Die Insel Fuerteventura ist nicht nur bekannt für diese Sportarten, sondern auch wegen seiner schönen Umgebung und seinen paradiesischen Stränden. Sehenswürdigkeiten wie beispielsweise der Parque Natural de Corralejo sind sehr berühmt.

Finden Sie Ihr Hotel auf Fuerteventura!