“Vará Del Pescao” - Traditionelles Fischer Fest Auf Gran Canaria

“Vará del Pescao” - traditionelles Fischer Fest auf Gran Canaria

Am 26. August findet in der Gemeinde Agüimes im Süden der Insel Gran Canaria die XXI Ausgabe von “Vará del Pescao” statt. Diese Tradition bringt für jeden eine Menge Spaß.

Der Sinn dieser Veranstaltung ist es, die traditionelle Art und Weise der Fischer, wie sie ihre Produkte früher verkauften, zu ehren. Die Fischer verwendeten Muscheln, um die Menschen zu animieren, den gerade gefischten frischen Fisch zu kaufen.

Am wichtigsten Tag fährt "La barca de la Vara" ("Das Schiff von Vará") auf der Avenida Marítima am Strand von Arinaga mit mehreren hundert Kilo frischen Sardinen an den Menschen vorbei. Begleitet wird das Schiff von vielen Frauen, die Körbe mit Sardinen auf ihren Köpfen tragen. Am Abend gibt es ein Fest auf dem Plaza de Arinaga, bei dem die Besucher Musik und Tanz der Kanarischen Insel genießen können.

Die Parade wurde zu einem Symbol der Insel. Jedes Jahr kommen tausende Menschen zu dieser Veranstaltung. Das Highlight der Veranstaltung ist die wunderschöne Feuerwerk Show am Abend. Die Einheimischen tragen die maritime Tracht bei dieser Veranstaltung. Besuchern wird dies ebenfalls empfohlen, um noch tiefer in diese Veranstaltung und in die Tradition eintauchen zu können.

Genießen Sie den besten frischen Fisch und verbringen Sie eine unvergessliche, traditionelle Zeit auf den Kanarischen Inseln!

Finden Sie Ihr Hotel auf Gran Canaria!